Startseite Übersicht Kundenbereich Übersicht Leserbereich Kontakt per E-Mail Startseite Datenscutz Impressum
 Neu: Dachentwässerung mit dauerhafter P.10 Lackierung
    zurück blättern  
   
 Prefa bietet sein Entwässerungssystem in den Farben anthrazit, hellgrau und braun jetzt auch mit der beliebten P.10 Lackierung an.

Das ermöglicht die perfekte Harmonie von Dach, Fassade und Entwässerungselementen.


P.10 wurde bei seiner Markteinführung als „Oberflächeninnovation“ gefeiert und ist eine der gefragtesten Lackierungen bei Prefa Dach- und Fassadensystemen. P.10 war die erste optisch matte UV-, farb- und witterungsbeständige Lackierung.

Nun kann diese Oberfläche mit 40 Jahren Farbgarantie nicht nur für große Flächen genutzt werden. Jetzt können Dachrinnen & Co exakt auf Farbe, Haptik und Struktur mit dem P.10 Dach abgestimmt werden.

In die Entwicklung dieser Lackierung flossen 40 Jahre Erfahrung in der Lackherstellung. Die Besonderheit ist nicht mit dem freien Auge, aber unter dem Mikroskop zu erkennen: Eine Faltenstruktur im Lack sorgt für unzählige Kleinstreflexionen und bis dahin unerreichte Farbechtheit.

Das Entwässerungssystem wird ebenso wie die Dach- und Fassadenelemente im Coil-Coating-Verfahren in bis zu 20 Bearbeitungsstufen hochwertig zweischichtig einbrennlackiert. Die P.10 Oberfläche ist dadurch temperatur- und witterungsbeständig, verformbar und rostsicher, auch an versteckten, nicht sichtbaren Stellen.

Laufende Kontrollen und neueste Technologien gewährleisten bei allen Farben eine ausgezeichnete und dauerhafte Beschichtungs- und Produktqualität.
   
   
 
 
 
 
 
vergrößern
Dachentwässerung mit P.10 Lackierung. (Bild: Prefa)
  Leserkontakt
  zurück blätternSeitenanfang