Startseite Übersicht Kundenbereich Übersicht Leserbereich Kontakt per E-Mail Startseite Datenscutz Impressum
 Neue Leuchtdrucktasten aus Edelstahl trotzen Korrosion
und alkalischer Reinigung
    zurück blättern  
   
 Die Hauptaufgabe von starken alkalischen Reinigungsmitteln in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie besteht darin, organische Verunreinigungen zu entfernen, so dass Bakterien und Pilze keinesfalls keimen können. Schließlich dürfen Lebensmittel und Medizinalprodukte niemals kontaminiert werden.

Die in diesen Branchen eingesetzten Anlagen, Maschinen und deren Bedieneinheiten müssen den Reinigungsmitteln standhalten.

Exakt für diese Anforderungen entwickelt, bietet EAO eine neue, weitere Edelstahlversion für Leuchtdrucktasten der Baureihe 82.

Vorteile:
•  Hochwertiger Edelstahl 316L
•  Geschützt vor Korrosion
•  Beständig gegen alkalische Reinigungsmittel
•  Robuste Tritan Ring Ausleuchtung
•  22 mm Standardversionen erhältlich

Die neuen Metallfronten aus Edelstahl 316L bieten hervorragenden Schutz gegen Korrosion. Ausgeleuchtete Versionen sind mit einem robusten Tritan-Lichtleiter bestückt. Die 316L Version ist auch für maritime Anwendungen hervorragend geeignet, da die Drucktaste resistent gegen Salz ist.

Mehr direkt unter www.eao.com/de/82-316.
   
   
 
 
 
 
 
vergrößern
Baureihe 82. (Bild: EAO)
  Leserkontakt
  zurück blätternSeitenanfang